• manu 0490

    Manu

    Wandzeichnung und Installation

    Kunstfrühling 11 - (T)raum(a)

    Bremen, 2011
  • manu det gegenueberst

    Manu

    Detail
  • manu det mustermann

    Manu

    Detail
  • Manu det vermisst

    Manu

    Detail

Manu ist als Ordnungssystem in Form einer groß angelegten Wandzeichnung konzipiert. Die zentrale Protagonistin des Schaubildes basiert auf einer realen Person, die an an den Protesten gegen das AKW Brokdorf in den siebziger Jahren teilgenommen hat. Von diesen Ereignissen ausgehend entwickeln sich die verschlungenen Lebensläufe von fünf Manus. Es bleibt offen, ob es sich um Biografien verschiedener Personen oder um divergierende Lebensentwürfe - oder Lebensstadien - derselben Person handelt.

www.bauer-tekaat.de